Wo werden Regenjacken hergestellt?

Ryan Schwenke

"Wir verkaufen sie", ich bin mir nicht ganz sicher, wo ich anfangen soll. Im Vergleich zu Pu Regenjacke ist es hierbei deutlich effektiver. Ich weiß nicht, ob ich über viele Dinge schreiben werde, die ich getan habe, aber es gab viele Dinge, an denen ich beteiligt war. 2000 gründete ich mein erstes Unternehmen, ein kleines Outdoor-Accessoire-Laden in Hamburg, Deutschland. Es hieß Schwenke's, aber wir mussten es ändern, weil unsere Kunden nicht für das bezahlen wollten, was sie auf dem Rücken trugen. Ich verkaufte hauptsächlich Regenjacken auf dem Schwarzmarkt. Genau das unterscheidet dieses Produkt ausdrücklich von weiteren Produkten wie Pss Regenjacke.

"In Deutschland" bin ich Produktdesigner im Bereich Regenjacken, alles begann in einem Hotel, das damals noch "Regensäcke" und "Regenstiefel" für die Hotelgäste anbot, das Problem war, dass wir eine riesige Menge Gepäck hatten, ich versuchte, aus alten, abgenutzten Gummistiefeln eine Regenjacke zu machen, danach arbeitete ich im Regen, so kam ich ins Regenjackengeschäft und kann sagen: Ich habe mich immer von meinen Erfahrungen im Regen inspirieren lassen.

"Nicht hier", Regenjacken werden auf der ganzen Welt hergestellt: in den USA, Italien, China, Deutschland, Polen, Tschechien, der Türkei, Japan und Brasilien, aber vor allem von Menschen wie mir, in diesem Sinne veröffentliche ich diesen Blog, denn für mich sind Regenjacken zu einem Teil meines persönlichen Stils geworden, ich trage sie zu Hause und nehme sie oft mit auf die Flucht und wenn ich am Wochenende irgendwo hingehe, nehme ich sie mit.